Ode an die Freude

European Anthem

Ode an die Freude ist die Chorfinale von der 9. Symphonie von Van Beethoven aus 1823, auf das Gedicht aus 1785 von Friedrich von Schiller. Während der Olympischen Spiele von 1956, 1960 und 1064 wurde die Ode an die Freude schon als Volkslied für das deutsche Team gespielt und 1972 wählte der Europäische Rat diese Ode als Volkslied aus. 1985 wurde sie durch die Regierungschefs von der Europäischen Union als offizielles Volkslied für die Europäische Union ausgewählt.

Composer
Ludwig van Beethoven
Arranger
Willy Hautvast
Series
25
Instrumentation
0 Full Score A3 - 1 Full Score - 1 Koor - 4 Flute - 2 Oboe - 2 Bassoon - 1 Clarinet Eb - 4 Clarinet I - 4 Clarinet II - 4 Clarinet III - 1 Alto Clarinet Eb - 1 Bass Clarinet - 1 Soprano Saxophone - 4 Alto Saxophone - 2 Tenor Saxophone - 1 Baritone Saxophone - 1 Cornet Eb - 2 Trumpet I - 2 Trumpet II - 2 Trumpet III - 2 Horn I F/Eb - 2 Horn II F/Eb - 2 Horn III F/Eb - 2 Trombone I C - 1 Trombone I Bb (BC/TC) - 2 Trombone II C - 1 Trombone II Bb (BC/TC) - 2 Trombone III C - 1 Trombone III Bb (BC/TC) - 2 Baritone C - 2 Baritone Bb (BC/TC) - 2 Euphonium C - 2 Euphonium Bb (BC/TC) - 2 Bas Bb (BC/TC) - 2 Bas Eb (BC/TC) - 4 Tuba C - 1 Stringbass - 1 Percussion - 1 Drums - 1 Timpani
Theme
Solo and Band/Arrangements of Classical Compositions/Slow Movements
Complete set: 61.69
Score: 12.34
Article number: 011282030
Level: 2
Duration: 124
Available: yes

Share mail , facebook, twitter
View Pdf
Youtube Youtube