Epic Journey to Torshavn

Epic Journey to Torshavn ist ein Wettbewerbsstück für die Mittelstufe, komponiert im Auftrag des Gouden Spikerfestival 2016. Das Stück beginnt mit einem Thema in den Posaunen, das für „Land in Sicht steht“. Danach erzeugen die Tuben eine erwartungsvolle Spannung, als die Insel nach und nach sichtbar wird. Es folgt ein lebendiger Tanz, der dramatische Momente aus dem Leben der ersten Inselbewohner in Erinnerung ruft, sowie ein ruhigerer Abschnitt mit dem Titel People of Torshavn. Ein Choral in den Blechbläsern veranschaulicht noch einmal die Schönheit der Insel (NB: Wer es noch nicht gewusst oder bis jetzt noch nicht gegoogelt hat: Torshavn ist die Hauptstadt der Färöer-Inseln.)

Composer
Andrew Pearce
Arranger
Series
43
Instrumentation
0 Full Score A3 - 1 Full Score - 1 Soprano - 4 Solo Cornet - 1 Repiano - 1 Flugelhorn - 2 Cornet II - 2 Cornet III - 1 Solo Horn - 1 Horn I Eb - 1 Horn II Eb - 1 Trombone I Bb (TC) - 1 Trombone II Bb (TC) - 1 Trombone Bass C - 1 Baritone I Bb (TC) - 1 Baritone II Bb (TC) - 2 Euphonium Bb (TC) - 2 Bas Bb (TC) - 2 Bas Eb (TC) - 2 Percussion I - 2 Percussion II - 1 Timpani
Theme
Original Compositions
Complete set: 136.25
Score: 34.26
Article number: 043421080
Level: 4
Duration: 600
Available: yes

Share mail , facebook, twitter
View Pdf
Youtube Youtube